Grußwort der Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe

Stadt Bayreuth

Sehr geehrte Ausstellungsbesucherinnen und -besucher,
werte Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern,
verehrte Aussteller,

die Bayreuther Ausbildungs- und Studienmesse schreibt Erfolgsgeschichte: Mittlerweile zum 17. Mal in der Oberfrankenhalle stattfindend, dient sie als Informationsbörse für Jugendliche und Unternehmer aus der Region und hat sich in dieser Zeit als solche bestens bewährt. Dies zeigen auch die Besucherzahlen der vergangenen Jahre.

Dieser Erfolg beruht insbesondere darauf, dass alle Seiten – Jugendliche und Unternehmen – gleichermaßen von dieser Messe profitieren. Die Ausbildungs- und Studienmesse bietet jungen Menschen wie den Unternehmen eine gute Kommunikationsplattform. Die Messe firmiert auch heuer unter dem Motto „Es ist deine Zukunft“, stellt doch gerade die Entscheidung für einen Ausbildungsberuf, für ein Duales Studium oder für einen Studiengang an einer Universität beziehungsweise Fachhochschule die jeweiligen Weichen für das künftige Berufsleben. Hier lassen sich Informationen sammeln, Auskünfte einholen und Beratung intensiv nutzen.

Für die Betriebe, Behörden, Institutionen, Schulen und Hochschulen ist die Ausbildungs- und Studienmesse eine Möglichkeit, sich vorzustellen und für sich zu werben – gerade vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels also eine gute Gelegenheit, junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das eigene Unternehmen zu finden.

Ich danke den Organisatoren der Arbeitsgemeinschaft Ausbildungsmesse herzlich für die Vorbereitung und Durchführung dieser Messe mit nunmehr 150 Ausstellern. Ich wünsche Besuchern wie Ausstellern viele gute Gespräche, neue Erkenntnisse und am Ende die richtige Entscheidung für die berufliche Zukunft.


Ihre

Brigitte Merk-Erbe
Oberbürgermeisterin der Stadt Bayreuth


Grußwort des Landrats Hermann Hübner

Landkreis Bayreuth

Liebe Besucherinnen und Besucher,
liebe Jugendliche und liebe Eltern,

am Samstag, 29. September 2018, findet zum wiederholten Mal zentral für unsere Region die Bayreuther Ausbildungs- und Studienmesse als umfassende Informations- und Kontaktplattform für ausbildungs- und studieninteressierte Schülerinnen und Schüler in der Oberfrankenhalle Bayreuth statt. Für die Organisation und Durchführung dieser Großveranstaltung gilt mein herzlicher Dank der Arbeitsgemeinschaft aus dem Arbeitskreis Schule und Wirtschaft, den Bayreuther Wirtschaftsjunioren, der Agentur für Arbeit Bayreuth, der Industrie- und Handelskammer für Oberfranken, der Handwerkskammer für Oberfranken sowie der Stadt und dem Landkreis Bayreuth.

Die Lage auf dem Ausbildungsstellenmarkt hat sich deutlich entspannt. Seit Jahren waren die Chancen auf einen Ausbildungsplatz für Jugendliche nicht mehr so gut wie heute. Trotzdem lässt sich nicht jeder Berufswunsch auch erfüllen. Vielleicht wird der Wunschberuf besonders intensiv nachgefragt oder die Anforderungen der Unternehmen stimmen nicht immer mit den  Wünschen und persönlichen Voraussetzungen der Bewerber überein. Deshalb: sollte es mit dem Wunschberuf nicht klappen, bittenicht den Kopf hängen lassen. In Deutschland gibt es über 300 Ausbildungsberufe, da lohnt es sich, auch in andere Berufe hinein zu schnuppern. Möglicherweise findet sich so ja sogar ein noch besser geeigneter Beruf. Die Ausbildungsmesse kann hier mit Information und Beratung unterstützen.

Immer mehr Schülerinnen und Schüler ziehen zudem ein Studium in Betracht. Deshalb wurde die Bayreuther Ausbildungsmesse vor drei Jahren um den Bereich der Studienangebote erweitert und bietet eine gute Gelegenheit, sich über verschiedene Studienmöglichkeiten von Universitäten und Hochschulen oder auch die Vorteile und Chancen eines Dualen Studiums ausführlich zu informieren.

Ich kann allen Jugendlichen nur empfehlen, nutzt die Beratungskompetenz der hier vertretenen150 Unternehmen, Institutionen, Behörden, Hochschulen und Schulen der Ausbildungs- und Studienmesse intensiv und holt euch zusätzliche Informationen und Tipps in den angebotenen Vorträgen und Workshops.

Bei der Suche nach dem „richtigen“ Beruf wünsche ich viel Erfolg.


Ihr


Hermann Hübner

Landrat des Landkreises Bayreuth

Kontakt

ARGE Ausbildungsmesse UG

Dieter Scholl, Dipl.-Kfm. | Sterntalerring 70a | 95447 Bayreuth
Fon: 0921 5075773 | scholl@d-s-consult.de | www.d-s-consult.de
Impressum | Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen